Menu
PRO

Architektur, Nachtaufnahmen, Streetphotography

Architektur

Eine gelungene Architekturaufnahme kann das Aussehen und die Wirkung eines Gebäudes besser transportieren als jedes andere Medium.
Ein wirklich faszinierendes Foto von einem Gebäude zu machen, erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Doch welche Ausstattung wird dafür benötigt?
Diese Themen sind Schwerpunkte des Workshops – Was sind die Voraussetzungen für eine gelungene Aufnahme? Warum sieht ein Gebäude auf einem Foto ganz anders aus als in der Realität ?
Bei der Aufnahme haben Faktoren wie Standort, Bildkomposition oder Aufnahmeparameter einen entscheidenden Einfluss, denn je nach Vorgehen kann ein und dasselbe Gebäude auf ganz unterschiedliche Weise dargestellt werden.
Belichtungsmessung: immer ein Kompromiss zwischen Licht- und Objektmessung
Bildaufbau: Wie wichtig sind Führungslinien beim Bildaufbau in der Architekturfotografie

Nachtaufnahmen

Langzeitbelichtung ist mehr als ein Aufnahmeprozess, um bei geringem Licht gute Bilder zu machen.
Ob Lichtspuren (mit künstliches Licht zur Ausleuchtung von Motiven – Lichtmalerei), verschwommene Menschenmassen in diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie die Langzeitbelichtung gezielt als Gestaltungsmittel einsetzen können, um eine außergewöhnliche und dynamische Bildstimmung zu schaffen.
Schwerpunkt dieses Workshops:
Rauschen, Belichtungsoptimierung, Grundlagen Komposition, Fokussierung, Kontrast und Dynamikumfang, Optimale Bildqualität, Belichtung, Weißabgleich, ISO-Empfindlichkeit, Rauschreduzierung oder das Fotografieren mit hohen ISO-Werten werden vertiefend dargestellt.

Streetphotography

Gebäude, Straßen, Menschen, Dinge und Bewegung. Die Straßenfotografie bedient sich des Zufalls, hält diesen aber in künstlerischer und dokumentarischer Art fest. Sie lenkt den Blick auf einen besonderen und authentischen Moment im alltäglichen Stadtbild. Streetfotografie ist vielleicht die wahrhaftigste und vielseitigste Form der Fotografie des öffentlichen Lebens. Ob dunkel, exzentrisch oder humorvoll Streetfotografie zeigt uns, dass das tägliche Leben sowohl ein wenig surreal und komisch als auch leicht melancholisch sein kann.  Der Begriff ‚Straßenfotografie‘ steht für eine ungeschminkte, authentische Fotografie von Alltagsszenen Szenen, die Menschen bei normalen Tätigkeiten zeigen, aber eine interessante Perspektive aufweisen oder eine Geschichte erzählen. Solche Szenen zu erkennen, zu antizipieren und im Bild festzuhalten, ist eine anspruchsvolle fotografische Aufgabe, die zum einen ein geschultes Auge, menschliche Anteilnahme und eine hohe Konzentration verlangt, zum anderen aber auch technische Fertigkeiten im Umgang mit der Kamera und eine schnelle Reaktion erfordert. Der Fotograf muss die Bildgestaltung zu unterschiedlichen Lichtsituationen und Witterungsverhältnissen beherrschen. Auch behandeln wir im Workshop das Theme Bildrechte, auf welch unterschiedliche Art und Weise man sich Menschen mit der Kamera nähern kann.

PRO

Outdoor Workshops

Architektur

Eine gelungene Architekturaufnahme kann das Aussehen und die Wirkung eines Gebäudes besser transportieren als jedes andere Medium.
Ein wirklich faszinierendes Foto von einem Gebäude zu machen, erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Doch welche Ausstattung wird dafür benötigt?
Diese Themen sind Schwerpunkte des Workshops – Was sind die Voraussetzungen für eine gelungene Aufnahme? Warum sieht ein Gebäude auf einem Foto ganz anders aus als in der Realität ?
Bei der Aufnahme haben Faktoren wie Standort, Bildkomposition oder Aufnahmeparameter einen entscheidenden Einfluss, denn je nach Vorgehen kann ein und dasselbe Gebäude auf ganz unterschiedliche Weise dargestellt werden.
Belichtungsmessung: immer ein Kompromiss zwischen Licht- und Objektmessung
Bildaufbau: Wie wichtig sind Führungslinien beim Bildaufbau in der Architekturfotografie

Fotokurse, Fotoworkshop, Anänger, Fortgeschritten, Kamerabedinung

Architektur

Tageskurs mit theoretischen und praktischem Teil
Führungslinien, Lichtmessung, Bildkomposition,
Brennweite, Dreidimensionalität,
Parallelverstellung, Schärfedehnung,

129,00 €

Nachtaufnahmen

Langzeitbelichtung ist mehr als ein Aufnahmeprozess, um bei geringem Licht gute Bilder zu machen.
Ob Lichtspuren (mit künstliches Licht zur Ausleuchtung von Motiven – Lichtmalerei), verschwommene Menschenmassen in diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie die Langzeitbelichtung gezielt als Gestaltungsmittel einsetzen können, um eine außergewöhnliche und dynamische Bildstimmung zu schaffen.
Schwerpunkt dieses Workshops:
Rauschen, Belichtungsoptimierung, Grundlagen Komposition, Fokussierung, Kontrast und Dynamikumfang, Optimale Bildqualität, Belichtung, Weißabgleich, ISO-Empfindlichkeit, Rauschreduzierung oder das Fotografieren mit hohen ISO-Werten werden vertiefend dargestellt.

Fotokurse, Fotoworkshop, Anänger, Fortgeschritten, Kamerabedinung

Nachtaufnahmen

Abendkurs mit theoretischen und praktischem Teil
Langzeitbelichtung, Kameraeinstellungen, Nachtfotografie,
Blaue Stunde, Bildrauschen, Dynamikumfang, Lichtmalerei

89,00 €

Streetphotography

Gebäude, Straßen, Menschen, Dinge und Bewegung. Die Straßenfotografie bedient sich des Zufalls, hält diesen aber in künstlerischer und dokumentarischer Art fest. Sie lenkt den Blick auf einen besonderen und authentischen Moment im alltäglichen Stadtbild. Streetfotografie ist vielleicht die wahrhaftigste und vielseitigste Form der Fotografie des öffentlichen Lebens. Ob dunkel, exzentrisch oder humorvoll Streetfotografie zeigt uns, dass das tägliche Leben sowohl ein wenig surreal und komisch als auch leicht melancholisch sein kann.  Der Begriff ‚Straßenfotografie‘ steht für eine ungeschminkte, authentische Fotografie von Alltagsszenen Szenen, die Menschen bei normalen Tätigkeiten zeigen, aber eine interessante Perspektive aufweisen oder eine Geschichte erzählen. Solche Szenen zu erkennen, zu antizipieren und im Bild festzuhalten, ist eine anspruchsvolle fotografische Aufgabe, die zum einen ein geschultes Auge, menschliche Anteilnahme und eine hohe Konzentration verlangt, zum anderen aber auch technische Fertigkeiten im Umgang mit der Kamera und eine schnelle Reaktion erfordert. Der Fotograf muss die Bildgestaltung zu unterschiedlichen Lichtsituationen und Witterungsverhältnissen beherrschen. Auch behandeln wir im Workshop das Theme Bildrechte, auf welch unterschiedliche Art und Weise man sich Menschen mit der Kamera nähern kann.

Fotokurs, Fotoworkshop, Einsteiger, Fotoseminare_-079

Streetphotography

Tageskurs mit theoretischen und praktischem Teil.
Ausrüstung, Bildgestaltung, Bildrechte, Lichtverhältnisse,
Vordergrund, Strassenszenen, Menschen fotografieren, Motivsuche

129,00 €

Fotokurse, Fotoworkshop, Anänger, Fortgeschritten, Kamerabedinung

Architektur

Tageskurs mit theoretischen und praktischem Teil
Führungslinien, Lichtmessung, Bildkomposition,
Brennweite, Dreidimensionalität,
Parallelverstellung, Schärfedehnung,

129,00 €

Fotokurse, Fotoworkshop, Anänger, Fortgeschritten, Kamerabedinung

Nachtaufnahmen

Abendkurs mit theoretischen und praktischem Teil
Langzeitbelichtung, Kameraeinstellungen, Nachtfotografie,
Blaue Stunde, Bildrauschen, Dynamikumfang, Lichtmalerei

89,00 €

Für Anfänger
Fotokurs, Fotoworkshop, Einsteiger, Fotoseminare_-079

Streetphotography

Tageskurs mit theoretischen und praktischem Teil.
Ausrüstung, Bildgestaltung, Bildrechte, Lichtverhältnisse,
Vordergrund, Strassenszenen, Menschen fotografieren, Motivsuche

129,00 €

Für Anfänger
PRO

Terminkalender

Standort

Stuttgart

  • 0711 252 95 405
  • Kornbergstrasse 44, 70176 Stuttgart
  • Überweisung / EC Karte / Paypal / Bar


  • 0711 252 95 405
  • Kornbergstrasse 44, 70176 Stuttgart
  • Überweisung / EC Karte / Paypal / Bar