Der Kurs hat schon stattgefunden

Basics 2, Fotokurs, Grundlagen für Fortgeschrittene

Start
14. Januar 2018
Ende
14. Januar 2018
Adresse
Fotofabrik Stuttgart, Kornbergstraße 44, 70176, Stuttgart, Deutschland   Zeige Karte
Telefon
016090231914

129,00

Basics 2

In diesem Workshop lernen wir das manuelles Belichten mit der Digitalkamera zu verstehen und zu lernen.
Der Workshop ist für alle die mit ihrer Digitalkamera schon ganz ansehnliche Fotos machen und mehr aus ihrer Ausrüstung herausholen möchten.
 Wir zeigen wie Blende, Zeit und ISO an ihrer Kamera eingestellt werden und welche Werte für diese Einstellungen sinnvoll sein könnten. Wie man an einem Foto erkennt ob es zu hell oder zu dunkel ist, welche Wege der Fotograf hat, das Foto im manuellen Modus heller oder dunkler zu belichten und natürlich auch, was für Auswirkungen diese Wege aufs Foto haben. Es werden in vielen Praxisübungen aufgezeigt wie Lichtwerte gemessen werden, den Unterschied zwischen Licht- und Objektmessung. Anschließend wird der manuelle Weissabgleich behandelt, hier wird aufgezeigt wie Farben Originalgetreu wiedergegeben werden können und der Weissabgleich als Filter eingesetzt werden kann.

Ein großes Thema in der Fotografie ist die Unter- und Überbelichtung (Low- und Highkey), wir zeigen Bildbeispielen wie diese in der Fotografie eingesetzt werden. In Praxisübungen werden die Teilnehmer dann selbst Motive umsetzten, die anschließend in der Gruppe gemeinsam besprochen werden.

Bildaufbau und Bildwinkel sind ein weiterer Bestandteil des Workshops.

10 vorrätig

Kategorie:
Beschreibung

Anmelden

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Basics 2, Fotokurs, Grundlagen für Fortgeschrittene“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Basics 2

In diesem Workshop lernen wir das manuelles Belichten mit der Digitalkamera zu verstehen und zu lernen.
Der Workshop ist für alle die mit ihrer Digitalkamera schon ganz ansehnliche Fotos machen und mehr aus ihrer Ausrüstung herausholen möchten.
 Wir zeigen wie Blende, Zeit und ISO an ihrer Kamera eingestellt werden und welche Werte für diese Einstellungen sinnvoll sein könnten. Wie man an einem Foto erkennt ob es zu hell oder zu dunkel ist, welche Wege der Fotograf hat, das Foto im manuellen Modus heller oder dunkler zu belichten und natürlich auch, was für Auswirkungen diese Wege aufs Foto haben. Es werden in vielen Praxisübungen aufgezeigt wie Lichtwerte gemessen werden, den Unterschied zwischen Licht- und Objektmessung. Anschließend wird der manuelle Weissabgleich behandelt, hier wird aufgezeigt wie Farben Originalgetreu wiedergegeben werden können und der Weissabgleich als Filter eingesetzt werden kann.

Ein großes Thema in der Fotografie ist die Unter- und Überbelichtung (Low- und Highkey), wir zeigen Bildbeispielen wie diese in der Fotografie eingesetzt werden. In Praxisübungen werden die Teilnehmer dann selbst Motive umsetzten, die anschließend in der Gruppe gemeinsam besprochen werden.

Bildaufbau und Bildwinkel sind ein weiterer Bestandteil des Workshops.

Kategorie:

Verfügbare Plätze

Der Kurs hat schon stattgefunden

0 ausverkauft

Kursprogramm

10:00 h Einführung Kameratechniken

10:30 h Warum Manueller Modus

11:30 h Objektmessung

12:00 h Lichtmessung

12:30 h Mittagspause

13:30 h Manueller Weissabgleich, Farbenlehre

14:30 h Low/High-Key

15:30 h Eigener Set

16:15 h Bildbesprechnung

17:00 h Kursende